Baum stürzt auf Reisensburger Donaustraße

Wir waren im Einsatz 🚒 – 4. Einsatz 2021
Alarmzeit: 13.03. 2021 – 12:04 Uhr
Einsatzort: Donaustraße zwischen Kirche und Donaubrücke
Einsatzstichwort: THL 1 – Baum über Fahrbahn
Eingesetzte Wehren: Reisensburg und Günzburg
Der umgestürzte Baum wurde mit Hilfe eines Schleppers eines Feuerwehrkameraden bei Seite gezogen und mit Hilfe von zwei Motorsägen aufgesägt.
Anschließend wurde die Straße komplett von uns gereinigt und für den Verkehr wieder freigegeben.

Neue Räumlichkeiten für unsere Jugendfeuerwehr

Zum 01.03.2021 konnten wir die neuen angemieteten Räumlichkeiten für unsere Jugendfeuerwehr übernehmen und beziehen.
Die Inbetriebnahme wird nach Ablauf der Corona Pandemie und Wiederaufnahme des Übungsbetriebes stattfinden.
Die neuen Räumlichkeiten in der ehemaligen Raiffeisenbank-Filiale bieten Umkleidemöglichkeiten für insgesamt 25 Jugendliche (7x weiblich / 18x männlich separat voneinander getrennt).
 
Damit stehen ab sofort jedem Feuerwehranwärter ein eigener Spind zur Verfügung.
 
Aktuell besteht unsere Jugendgruppe aus 26 Jugendlichen und ist damit eine der größten im Landkreis Günzburg.
3 Mitglieder werden im Laufe des Jahres in die Aktive Wehr wechseln.
 
Unser Nachwuchs für Ihre Sicherheit

Wir starten das Jahr 2021 mit virtuellen Übungen

Digitale Übung der Gesamten Wehr 💻
Aktuell können leider immer noch keine Feuerwehrübungen stattfinden.
Um trotzdem auf dem Laufenden zu bleiben und uns ständig weiterzubilden findet heute Abend eine Online Schulung zum Thema „Gefahren an der Einsatzstelle“ statt 👩🏻‍🚒
Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit 🚒💪

Unser Schaukasten wurde umgestaltet

Unter dem Motto „Jeder kann helfen“ und „Helfen ist Trumpf“ gestalteten wir unseren Schaukasten um. Das jeder helfen kann zeigt am besten unser Thomas Burghart. Aktiv trotz Behinderung.

Weihnachtliche Stimmung an unserem Feuerwehrhaus

Um die Vorweihnachtszeit in diesem Jahr doch noch etwas schöner zu gestalten, haben wir unseren Schaukasten am Feuerwehrhaus mit einem beleuchteten Weihnachtsmotiv verschönert. Ihr dürft gespannt sein, denn am 24.12. gibt es ein besonderes neues Motiv.

Zweiter Einsatz im Gleisbereich

Am 12.11.2020 wurden wir um 19:06 an die Bahnstrecke zwischen Ulm und Augsburg alarmiert. Hier kam es auf Höhe Reisensburg zu einem Notarzteinsatz im Gleisbereich. Zusammen mit der Feuerwehr Günzburg und der Kreisfreuerwehrinspektion unterstützten wir durch Ausleuchten den Rettungsdienst. Wir waren mit 20 Feuerwehrkräften und beiden Fahrzeugen bis 21:30 im Einsatz. Bereits am 16.10.2020 wurden wir ebenfalls an die Bahnstrecke alarmiert, hier wurden zwei Wildschweine von einem Zug erfasst. Menschen kamen zum Glück nicht zu schaden.

Wir begleiteten unseren Daniel beim Start ins Eheglück

Bei strahlendem Sonnenschein hat unser aktives Mitglied Daniel seiner Melli heute im Standesamt in Günzburg das JA Wort gegeben.

Zusammen mit der Feuerwehr Günzburg war es für uns eine Ehre dem frisch vermählten Paar zu gratulieren.
 
 
 
Ein dreifach kräftiges Wasser Marsch euch Beiden 🚒💦👩🏻‍🚒
Eure Feuerwehr Reisensburg

Günzburg: Aus Omnibus auslaufender Diesel hält Feuerwehren auf Trapp

Bild: FF Günzburg

Gestern, am 18.07.2020, waren in der Stadt Günzburg ab 11.29 Uhr die Feuerwehren Günzburg, Wasserburg, Reisensburg und die WF des BKH beschäftigt eine Dieselspur abzubinden. Bei einem Omnibus war ein technischer Defekt aufgetreten wobei in allen Kurven massiv Diesel austrat und auf die Fahrbahn lief.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Günzburg: Aus Omnibus auslaufender Diesel hält Feuerwehren auf Trapp – Stand: 19.07.2020 – 12:00 Uhr